archives

Archiv für

EU – Konsultation, Frist: 14. Juni 2012. „Staatliche Beihilfen für Filme und andere audiovisuelle Werke“

Ich habe heute eine Information erhalten, die besonders für Kunstschaffende audiovisueller Werke wichtig sein kann. Daher gebe ich diese gerne ungekürzt weiter. ******* Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zum Thema „Staatliche Beihilfen für Filme und andere audiovisuelle Werke“ gestartet. Audiovisuelle Werke, vor allem Filme, spiegeln die kulturelle Vielfalt Europas sowie die Traditionen und … Weiterlesen

GLOBAL 2000 Tomorrow-Festival gegen Atomkraft im AKW Zwentendorf

Ich kenne die Seite http://www.biologisch.at/ bisher als Bio-Community. Mit ihrem clubMULUC – Die junge Initiative von biologisch.at – zeigen die Betreiber dieser Seite, wie unterhaltsam BIO sein kann. Alles in allem eine äußerst informative, lesenswerte Seite. Diesmal habe ich eine interessante Veranstaltung gefunden, die ich sehr gerne verbreite. 50 nationale und internationale KünstlerInnen erheben ihre Stimme … Weiterlesen

Ausschreibung Innovationspreis 12 der freien Kulturszene Wiens

Folgende Ausschreibung der IG Kultur habe ich heute erhalten und möchte diese gerne an Interessierte weitergeben. Der Satz: „Wir sind  gespannt auf eure Einreichungen, eure Beweggründe und Motivationen, was euch trotz der oft widrigen Umstände aktiv bleiben lässt.“  trifft den Nagel auf den Kopf. Glücklicherweise bleiben Kunstschaffende trotz widriger Umstände aktiv und bewegen etwas. ****************** … Weiterlesen

Mit Crowdfunding innovative Projekte realisieren

In Zeiten von Social Media werden immer wieder neue Möglichkeiten gesucht und gefunden, sich mit Menschen zu vernetzen und einem breiten Publikum zu präsentieren. Für Kunst- und Kulturbetriebe, aber auch für KünstlerInnen, bietet Social Media innovative Möglichkeiten. Jede gute Idee braucht zur Realisierung auch finanzielle Mittel. Eine Möglichkeit, sich diese Mittel zu beschaffen, ist Crowdfunding. … Weiterlesen

Ist Kunst schaffen, Arbeit und KünstlerIn ein Beruf?

Mit Kunst kann nicht immer Geld verdient werden. Das erfahren viele KünstlerInnen und Kulturinstitutionen regelmäßig. Manchmal DARF mit Kunst kein Geld verdient werden! Gibt es nicht? Gibt es doch. Als Künstlerin ist mir das Thema Massentierhaltung sehr wichtig und ich habe mich daher seit Monaten sehr dafür engagiert, eine Gruppenausstellung zu diesem Thema zu organisieren. … Weiterlesen

Ausschreibung Birgit-Jürgenssen-Preis (Wien) in Höhe von € 3.000

Zeit: 27. Februar 2012 bis 9. April 2012 Ort: Wien Veranstaltungsbeschreibung: Auch in diesem Jahr wird dank einer Stiftung wieder der Birgit-Jürgenssen-Preis in Höhe von € 3.000 vergeben. Der Preis wird an eine Studentin oder einen Studenten der Akademie der bildenden Künste Wien für eine Arbeit im medialen Bereich verliehen, insbesondere unter Bedachtnahme auf Werke … Weiterlesen